Tipps & Tricks 18.11.2008, 18:57 Uhr

AVI-Dateien für Windows Media Player umwandeln

Problem: Ich habe hier ein paar Video-Dateien mit Endung .avi, die ich auf meinem PC nicht anschauen kann. Wie kann ich diese für den Windows Media Player umwandeln?
Lösung: Der WMP (Windows Media Player) kann normalerweise von Haus aus AVI-Dateien abspielen. AVI ist jedoch nicht gleich AVI. Solche Dateien können auf verschiedene Weise bzw. mit verschiedenen Mitteln codiert worden sein.
Wahrscheinlich fehlt Ihnen nur der richtige Codec dazu. Werfen Sie einmal einen Blick aufs K-Lite Mega Codec Pack. Nach der Installation des passenden Codecs sollte der WMP die Dateien abspielen. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.