Tipps & Tricks 22.07.2002, 16:30 Uhr

Fachbegriffe erklärt

Können Sie mir bitte folgende Begriffe erläutern. Was sind Plug-Ins? Was ist der Unterschied zwischen einem Encoder und Decoder? Was sind Tools?
Es kann vorkommen, dass Sie sich auf einer Seite bewegen, in welcher sich Daten befinden, die nur mittels speziellen Programmerweiterungen, so genannten Plug-Ins, angezeigt bzw. abgespielt werden können. Darum kann es vorkommen, dass Ihr Browser Sie informiert, dass ein Plug-in fehlt. Je nach Browser können Sie online das Plug-in downloaden und installieren lassen. Es gibt viele verschiedene Plug-Ins.
Ein Encoder ist eine Software, die unkomprimierte Audio- oder andere Dateien komprimiert. Bei der MP3-Technologie zum Beispiel ist es die Software, die so genannte WAV-Dateien (solche wie auf einer handelsüblichen CD) in MP3-Dateien umwandelt. Ein Decoder wandelt das komprimierte Format wieder in ein umkomprimiertes zurück. Im Bezug auf Audio heisst das, ein MP3 wird wieder in ein WAV-File umgewandelt. Encoder und Decoder kommen aber auch in anderen Anwendungsgebieten zum Einsatz (z.B. bei Filmen).
Tools kann als Oberbegriff für viele Sachen stehen. Tool bezeichnet üblicherweise ein Hilfsprogramm, dass eine ganz bestimmte Funktion erfüllt und die Arbeit erleichtern soll. Eine Sammlung solcher Programme nennt mann Toolbox. Gerade bei der Softwareentwicklung sind solche Programme sehr verbreitet.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.