Tipps & Tricks 02.12.1999, 14:15 Uhr

DOS Fenster ausdrucken

Im DOS-Fenster von Windows 95 möchten wir gerne per «Print Screen»-Taste den Bildschirminhalt ausdrucken, was aber nicht funktioniert. Gibt es einen Weg, diese Funktion zu benutzen?
Mit einem DOS-kompatiblen Drucker funktioniert das Ausdrucken eines DOS-Fensters mit der Tastenkombination "Shift"-"Print Screen" normalerweise auch unter Windows 95. Allerdings: Viele moderne Tintenstrahl- und Laserdrucker werden heute als reine Windows-Drucker - sogenannte GDI-Drucker (Graphics Device Interface) - gebaut. Diese meist besonders kostengünstigen Drucker besitzen keine eingebauten Schriften (Fonts) und können deshalb keine DOS-Textbildschirme ausgeben.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.