Tipps & Tricks 11.12.2000, 15:30 Uhr

Druckauswahl-Symbol für Excel ändern/hinzufügen

Über «Datei - Drucken» ist es ja möglich, beliebige Druck-Einstellungen vorzunehmen. Kann man dieses Fenster über einen Makro-Befehl aufrufen? Damit man bequem vor dem Drucken z.B. einen anderen Drucken auswählen kann. Dieses Makro sollte unter Excel 2000 sowie auch 97 funktionieren.
Sie können Ihre Symbolleiste entsprechend anpassen und dort das Symbol einfügen, das die Druckauswahl aufruft.
Dazu gehen Sie folgendermassen vor:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste irgendwo im freien Bereich einer Symbolleiste und wählen Sie dann den Kontextmenüpunkt "Anpassen" aus.
Danach wählen Sie unter der Registerkarte "Befehle" links die Kategorie "Datei" und dann rechts den Befehl "Drucken...".
Achten Sie unter allen Umständen darauf, dass Sie den Befehl "Drucken..." mit den drei Punkten dahinter auswählen, nicht den Befehl "Drucken(HP Laser)" o.ä., das ist der Standarddrucker. Dann wird der Druck sofort ausgeführt.
Wenn Sie aber den Befehl "Drucken..." mit den drei Punkten dahinter auswählen, wird Ihnen beim nächsten Betätigen dieses Symbols zuerst die Druckerauswahl angezeigt.
Das Drucken-Symbol mit den 3 Punkten dahinter ziehen Sie mit der Maus auf Ihre Symbolleiste, an den Ort, wo Sie es haben wollen. Dort lassen Sie los.
Dann schliessen Sie das "Anpassen"-Fenster wieder.
Nun können Sie ohne Umweg über das Menü "Datei" vor jedem Druck Ihren Drucker auswählen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.