Tipps & Tricks 01.05.2004, 00:00 Uhr

Daten von Mozilla in Mozilla übernehmen

Ich habe zwei PCs. Auf beiden ist Mozilla 1.6 installiert. Nun möchte ich Bookmarks, Mails und Adressbuch von dem einen PC in den anderen PC übernehmen. Welche Dateien muss ich wohin kopieren?
In Mozilla gibt es eine einfache Export- und Importfunktion. Sie finden diejenige für Lesezeichen/Bookmarks im Menü "Lesezeichen" unter "Lesezeichen bearbeiten".
Haben Sie diesen Menüpunkt gewählt, öffnet sich der "Lesezeichenmanager".
Rufen Sie einfach auf "Tools/Exportieren...", und die Datei "bookmarks.html", die alle ihre Lesezeichen/Bookmarks enthält, wird erstellt. Sie können die Datei an einem beliebigen Ort speichern.
Über den gleichen Weg, nur mit dem Unterschied, dass Sie "Tools/Importieren..." aufrufen müssen, lesen Sie Ihre Bookmarks auf dem zweiten PC wieder in Ihren dortigen Mozilla ein.
Beinahe analog läuft es für das Adressbuch. Öffnen Sie im Mozilla-Hauptfenster "Fenster/Adressbuch".
Im sich öffnenden Fenster "Adressbuch" wählen Sie wie im Lesezeichenmanager zuvor "Tools/Exportieren...".
Wollen Sie die Daten auf dem zweiten PC einlesen, wählen Sie "Tools/Importieren..."
Das Sichern der Mails ist aus unerfindlichen Gründen nicht so einfach. Zwar gibt es in Mozilla-Mail die Funktion "Importieren", aber nicht die Funktion "Exportieren" für Mails.
Die Mails können jedoch auf dem Weg übernommen werden, der hier auf dieser Seite [1] beschrieben wird.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.