Tipps & Tricks 02.08.2005, 15:30 Uhr

Microsoft Produkte-Support

Wie lange sind Patches für Windows XP SP1 noch verfügbar? Auf welches Datum hat Microsoft das Ende des Supports abgekündigt?
Microsoft hat zu diesem Zweck eine entsprechende Übersicht aufgeschaltet. Generell gibt es dazu folgende Aussagen (Quelle: Microsoft [1]):
Microsoft bietet ein Minimum von 10 Jahren an Support für Business- und Entwicklerprodukte (5 Jahre Mainstream-Support und 5 Jahre Extended Support).
Microsoft bietet ein Minimum von 5 Jahren an Mainstream-Support für Heimanwender/Consumer-, Hardware- und Multimedia-Produkte sowie für die Business Solutions-Produkte.
Microsoft bietet ein Minimum von 3 Jahren an Mainstream-Support für Produkte, bei denen jedes Jahr eine neue Version veröffentlicht wird, wie zum Beispiel Encarta, Picture It! oder Autoroute.
Ebenfalls verfügbar ist eine Übersicht mit allen Windows-Produkten und deren Support-Zyklen [2]. Der Mainstream-Support für Windows XP ist per 31. März 05 eingestellt worden. Dies umfasst folgende Leistungen (Quelle: Microsoft):
Bearbeitung technischer Anfragen (kostenfreier Support, kostenpflichtiger Support von Anfragen oder Abrechnung auf Stundenbasis, Garantieanfragen)
Security Update Support
Beantragung von Hotfixes, die nicht im Zusammenhang mit sicherheits-relevanten Themen stehen.
Ein Ende für den Extended Support ist noch nicht genau festgelegt. Dies umfasst folgende Leistungen (Quelle : Microsoft):
Kostenpflichtiger Support
Security Update Support ohne zusätzliche Kosten
Beantragung von Hotfixes, die nicht im Zusammenhang mit sicherheits-relevanten Themen stehen, nur im Rahmen einer getrennten Vereinbarung. Einzelne Fixes werden getrennt berechnet.
Microsoft akzeptiert während der Extended Support-Phase keine Anfragen nach Garantie-Support, Änderungen am Design oder neuen Features.
Extended Support ist nicht verfügbar für Produkte aus den Bereichen Consumer, Hardware und Multimedia.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.