Tipps & Tricks 30.10.2015, 09:52 Uhr

WiFi-Calling: So geht das Carrier-Update

Swisscom und Salt haben WiFi-Calling lanciert. So werden Sie die Kinderkrankheiten los.
Vor Kurzem lancierten die Schweizer Telkos Swisscom und Salt WiFi-Calling. Damit ist es möglich, Telefongespräche über das Datennetz statt über das althergebrachte 2G-Netz zu tätigen. 
Allerdings hat sich beim iPhone ein Software-Fehler eingeschlichen. Wegen diesem saugte Wifi-Calling die Akkus leer und liess die Geräte heiss laufen. Dies führte zu Unzufriedenheit bei den Kunden. Jetzt hat die Swisscom reagiert und ein Update entwickelt, das dieses Problem beheben soll. Auch Salt zog mit einem Update nach. 
So können Sie das Update durchführen:
 
  1. Rufen Sie das Einstellungsmenü auf (Zahnrad-Icon).
  2. Navigieren Sie durch folgende Menüs: Allgemein/Info.
  3. In diesem Menü finden Sie den Punkt Netzbetreiber. Wählen Sie diese Option aus.
  4. Nun sollte ein Fenster aufpoppen mit der Frage, ob diese Einstellung aktualisiert werden soll. Bestätigen Sie dies.
  5. War das Update erfolgreich, steht unter dem Punkt Netzbetreiber in diesem Menü Salt 22.2 bzw. Swisscom 22.2.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.