Tipps & Tricks 08.12.2020, 10:03 Uhr

Revolut: So entfernen Sie die hinterlegte Kreditkarte

Ob verloren, abgelaufen oder gestohlen - manchmal muss man einfach das Zahlungsmittel in Revolut ändern. So gehts.
Zack und weg: die Kreditkarte ist vom Revolut-Konto entkoppelt
Quelle: PCtipp
Zack und weg: die Kreditkarte ist vom Revolut-Konto entkoppelt
Quelle: PCtipp
  1. Tippen Sie auf den Button Einzahlen.
  2. Tippen Sie danach bei Zahlungsmethode auf Ändern
  3. Tippen Sie nun auf den Info-Button
  4. Nun wählen Sie Löschen.
Die Karte ist nun vom Konto entkoppelt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.