Schon gewusst? 23.02.2021, 10:08 Uhr

Siri komplett ausschalten

So können Sie der Apple-Assistentin auf dem iPhone den Garaus machen.
(Quelle: PCtipp.ch )
Apple-Produkte wissen in gewissen Kreisen zu gefallen – andere bemängeln die Preisgestaltung des kalifornischen Unternehmens. In einer Sache sind sich aber meist sogar eingefleischte Apple-Fans einig: Siri hinkt meilenweit hinter «schlaueren» Kollegen wie Alexa oder dem Google Assistant zurück. Für einige Grund genug, Siri überhaupt nicht zu benutzen. Wie schafft man es, sie komplett vom iPhone zu nehmen?
  1. Öffnen Sie Einstellungen, wählen Sie Siri&Suchen.
  2. Schalten Sie den Schalter Auf "Hey Siri" achten" aus.
  3. Deaktivieren Sie auch den Schalter Für Siri Home-Taste drücken respektive Für Siri Seitentaste drücken
  4. Bestätigen Sie die nun erscheinende Meldung mit einem Tipper auf Siri deaktivieren.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.