Schon gewusst? 16.11.2021, 08:00 Uhr

Mit dem Spotify-Sleeptimer zur Lieblingsmusik einschlafen

Damit ein Song oder Podcast nicht endlos weiterläuft, während Sie längst weggedämmert sind, können Sie einen Sleeptimer einrichten. Dieser beendet die Musik automatisch.
(Quelle: NMGZ/PCtipp.ch)
Mit dem Musikstreamingdienst Spotify können Sie zu Ihrer Lieblingsmusik einschlafen. Öffnen Sie Spotify und starten einen Song oder einen Podcast – einfach etwas, das Ihnen beim Einschlafen hilft. In der Detailansicht, in unserem Beispiel einem Podcast, sollte rechts unten ein Mondsichel-Symbol angezeigt werden. Tippen Sie darauf und wählen eine Zeit von 5 Minuten bis «Nach Ende der Folge» aus. Sollte das Symbol nicht angezeigt werden, tippen Sie aufs Drei-Punkte-Symbol und wählen dort aus der Liste den Sleeptimer.
Sleeptimer in Spotify
Quelle: Screenshots/PCtipp.ch



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.