Tipps & Tricks 07.11.2001, 13:00 Uhr

SMTP-AUTH bei GMX

Ich kann mit Outlook keine E-Mails verschicken. Es erscheint immer: «Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, da der Server die E-Mail-Adresse des Absenders nicht akzeptiert hat. Die E-Mail-Adresse des Absenders ist xxxx@gmx.net. Betreff 'test', Konto: 'mail.gmx.net', Server: 'mail.gmx.net', Protokoll: SMTP, Serverantwort: '451 {mp001-rz3} Need to authenticate via SMTP-AUTH-Login', Port: 25, Secure (SSL): Nein, Serverfehler: 451, Fehlernummer: 0x800CCC78»
Der Fehler 451 bei GMX bdeutet SMTP-AUTH-Login: Das heisst, der Benutzer hat bei "SMTP-Sicherheit" SMTP mit Login eingestellt, hat sich aber nicht eingeloggt.
Bei Microsoft Outlook 2000 kann der SMTP-Login via RFC-2554 unter Extras --> Konten --> e-mail --> Eigenschaften --> Server --> Postausgangsserver mit der Option "Server erfordert Authentifizierung" aktiviert werden. Bei "Einstellungen" muss "gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver" gewählt werden. Das Problem liegt vermutlich bei den Einstellungen. Sie verwenden nicht die gleichen Einstellungn wie für den POP3 Server, oder die Angaben dort sind falsch. Das ältere Outlook 97 unterstützt übrigens keinen SMTP-Login.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.