Tipps & Tricks 28.08.2006, 16:15 Uhr

Dateien übers Internet austauschen ohne eigenen Server

Für ein Projekt brauchen wir alle die gleichen Dateien. Wir sind Einzelpersonen ohne Server und Homepage. Gibt es im Internet eine Möglichkeit, unsere Daten sicher und zentral zu lagern und nur unserem Kreis zugänglich zu machen?
Sie benötigen einen Provider, der Ihnen Webspace zur Verfügung stellt, d.h. Speicherplatz im Internet. Solche Provider gibt es mittlerweile wie Sand am Meer, kann man sagen, eine Auswahl Schweizer Anbieter liefert der Excite Webkatalog unter
http://www.excite.de/directory/World/Deutsch/Computer/Internet/Webdesign_und_-entwicklung/Webhosting/Anbieter/Schweiz
Aber möglicherweise müssen Sie gar nicht allzu weit gehen: Ihr Internetzugangsprovider bietet möglicherweise sogar schon gratis Webspace an, den Sie nur nutzen müssen. Schauen Sie Ihr Internet-Paket dazu einmal genauer an.
Haben Sie keinen Webspace von Ihrem Provider erhalten, dann schauen Sie sich einmal das Angebot von exigo [1] an. Diese Schweizer Firma bietet reines FTP-Hosting zum kleinen Preis. FTP-Hosting heisst, dass die Firma Ihnen reinen FTP-Speicherplatz zur Verfügung stellt. Mittels eines FTP-Programmes können Sie auf den FTP-Server Dateien hoch- und herunterladen, passwortgeschützt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.