Tipps & Tricks 01.12.2003, 10:45 Uhr

Mac OS auf einem Windows-PC betreiben

Gibt es eine Möglichkeit, Mac-Programme auf einem PC laufen zu lassen? Umgekehrt geht dies ja mit Virtual PC.
Diese Möglichkeit gibt es: "VMac" [1] ermöglicht Ihnen, ein Mac OS 7.5.5 auf einem Windows-PC laufen zu lassen. An dem Programm wurde jedoch schon lange nichts mehr getan, so dass mit neueren Windows-Versionen möglicherweise Probleme auftauchen. "SoftMac" [2] wurde auch unter Windows XP getestet und emuliert Mac OS bis zur Version 8.1. Auch "Basilisk II" [3] kann Mac OS 8.1 auf einem Windows-Computer laufen lassen. Für all diese Emulatoren ist jedoch ein ROM-BIOS notwendig, das Sie entweder von einem alten Mac kopieren, oder z.B. auf der SoftMac-Webseite bestellen können. Um eine kleine Einarbeitung in das Thema Macintosh-Emulation werden Sie wohl nicht herum kommen, wenn Sie auf Ihrem PC Mac-Programme verwenden möchten. Beachten Sie dazu die Dokumentationen und Links auf den jeweiligen Seiten.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.