Tipps & Tricks 07.03.2001, 17:45 Uhr

DVD-Rom Codefree machen

Mein DVD-Laufwerk hat nach den berüchtigten 5 Regionenwechsel auf der letzten Region blockiert(zum Glück die europäische). Alle Software, die ich ausprobiert habe, v.a. DVD-Genie, nützen da nichts mehr. Muss ich mich jetzt damit begnügen, nur europäische DVD zu schauen? Oder müsste ich diese mir unbekannte Firmware downloaden? Wenn ja, wie funktioniert das?
[1][2][3] Ihr DVD-Rom ist ein RPC-2 Gerät, das heisst es lässt nur fünf mal den Wechsel des Regionalcodes zu. Danach ist das Gerät fest auf diese letzte Region eingestellt. Alte Geräte die noch nach RPC-1 funktionierten, überliessen es der Playersoftware den Code festzulegen, sie waren also Codefree. Nun gibt es finde Programmierer, welche die Firmware der Hersteller pachtchen und die DVD-Roms wieder auf RPC-1 umstellen. Danach kann man den Regionalcode wieder mit der Software festlegen und auch mit DVD-Genie wieder ändern. Firmware zu DVD-Roms und auch CD-Roms findet man hier . Es gibt dort auch Links zu den gepatchten Versionen. Das updaten des Flash-Roms ist nicht ganz ungefährlich, man kann es vergleichen mit einem BIOS-Update. Wenn beim flashen etwas schief geht kann das Gerät unbrauchbar werden und es muss zum Hersteller zurück. Man sollte also jeweils die Hinweise zu einem Upgrade genau lesen. Ein Tool um festzustellen ob ein DVD-Rom RPC-1 oder 2 ist findet man hier .


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.