Tipps & Tricks 01.08.2000, 10:45 Uhr

Excel - Dateien und Vorlagen über Makros öffnen

Ich habe verschiedene Excel-Vorlagen, die ich regelmässig benutze. Nun wollte ich ein neues Menü erstellen, damit ich die Vorlagen darin aufführen und direkt anwählen kann. Das hat auch wunderbar geklappt. Anschliessend habe ich ein paar Makros für das Öffnen der Vorlagen erstellt und diese Makros den Menüs zugewiesen. Als ich die Vorlagen jedoch über diese Menüs abrufen wollte, waren die Makros verschwunden. Was habe ich falsch gemacht?
Beim Start von Excel wird jeweils eine leere Arbeitsmappe geöffnet.
Die Makros müssen in einer Art Vorlagendatei [1] gespeichert werden, damit sie mit genau dieser leeren Arbeitsmappe geladen werden können. Das heisst, Sie müssen die Datei speichern, in der die Makros erstellt wurden und zwar unter dem Namen "Mappe.xlt". Diese Datei legen Sie dann im Verzeichnis "XLStart" ab. Excel greift bei jedem Start auf diese Datei zu, sofern sie vorhanden ist.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.