Tipps & Tricks 14.03.2005, 10:15 Uhr

Excel: Vorzeichen immer anzeigen

Ich probierte soeben Ihren Tip unter Webcode 29778 aus, habe jetzt aber eine zusätzliche Frage. Wie kann ich Excel dazu bringen, das Vorzeichen einer Zahl immer innerhalb einer Klammer darzustellen, z.B. "(-67)"; "(+47)"?
Markieren Sie die betroffenen Zellen und wählen Sie im Menü "Format/Zellen" das Register "Zahlen". Der Trick besteht nun darin, dass Sie für positive und negative Zahlen eine unterschiedliche Formatierung angeben können. Die beiden Formatierungen werden mit einem Strichpunkt getrennt. Die Eingabe "+0;-0" hat zur Folge, dass das Vorzeichen immer angegeben wird.
[1]Sie möchten nun zusätzlich die Werte in Klammer setzen. Geben Sie deshalb folgenden Ausdruck ein:
Die Vorzeichen erscheinen nun wie gewünscht innerhalb der Klammer.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.