Tipps & Tricks 31.05.2005, 22:00 Uhr

Kompilierungsfehler in verborgendem Modul Autoexec

Beim öffen von Word 2003 erhalte ich die Meldung: Kompilierungsfehler im verborgenen Modul: AutoExec. Das muss im Zusammenhang mit Makros und Visual Basic sein.
Diese Meldung hat in der Regel etwas mit einer Software zu tun, die mit Word zusammenarbeitet. In den allermeisten Fällen ist das Adobe Acrobat (oder ein ähnliches produkt), der seine Makros in Officeprogrammen hinterlegt.
Deinstallieren Sie die Fremdsoftware, und testen sie dann ob der Fehler immer noch vorhanden ist. Eine saubere Neuinstallation sollte das Problem beheben.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.