Tipps & Tricks 01.12.1999, 16:45 Uhr

Textstellen in Word ersetzen

Ich schreibe Schachpartie-Analysen für zwei verschiedene Zeitungen. Die Texte sind beide Male identisch, es werden aber unterschiedliche Schreibweisen für Felder und Positionen verlangt. Wie kann ich in Word 97 dreizehn verschiedene Schreibweisen in einem ganzen Dokument gleichzeitig ändern?
Mit der Funktion Bearbeiten/ Ersetzen lassen sich die verschiedenen Textstellen im ganzen Dokument nur einzeln ersetzen. Möchten Sie nun mehrere Ersetzungen gleichzeitig durchführen, empfiehlt sich der Einsatz eines einfachen Makros, das Sie - ohne zu programmieren - mit dem Makro-Rekorder aufzeichnen. Damit zeichnen Sie den Ersetzungsprozess einmal manuell auf, um ihn später in anderen Dokumenten wieder verwenden zu können.
Klicken Sie in Ihrem Dokument auf Extras/Makro/Aufzeichnen, um den Rekorder zu starten. Geben Sie dem Makro einen Namen, z.B. "Schachfeldanpassung" und nehmen Sie nun nacheinander die verschiedenen Ersetzungen vor. Wählen Sie beim Ersetzen jeweils die Option Alles Ersetzen. Um das Makro zu beenden, klicken Sie auf die Stop-Schaltfläche der Makro-Toolbar. Mit der Tastatur-Kombination alt + F8 haben Sie jederzeit Zugang zu Ihrem Makro, das die gewünschten Änderungen in jedem Dokument automatisch vornimmt..


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.