Tipps & Tricks 05.04.2003, 08:00 Uhr

Word-Serienbriefe für Outlook-Adressen

Ich habe ein Outlook-Adressbuch mit ca. 400 E-Mail-Adressen. Dafür soll eine automatische Signatur erstellt werden, jeder mit seinen Angaben (Name, Tel, E-Mail etc.) aber mit genauen Vorgaben des Unternehmens (Logo, Abstände, Einzüge). Wie kann ich denn so etwas automatisieren; ich will das nicht für jeden Empfänger einzeln erstellen. Geht so etwas automatisch, evtl. mit der Serienbrieffunktion von Word?
Ja, da sind Sie schon absolut auf dem richtigen Weg.
Im Hauptdokument, das Sie in Word für den Seriendruck erstellen, können Sie bequem und zuverlässig solche Vorgaben wie Logo, Abstände, Einzüge etc. definieren, die immer gleich bleiben. Sobald Sie die Variablen für den Seriendruck gesetzt haben, werden diese Vorgaben für jede der 400 Adressen gleichermassen übernommen.
Wie Sie einzelne Outlook-Adressen auswählen, die Sie dann in Ihrem Word-Seriendokument verwenden wollen, lesen Sie bitte hier nach. [1]


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.