Tipps & Tricks 13.06.2000, 08:30 Uhr

Zerstückeltes Währungsformat in Excel

Gleich von Beginn weg habe ich in Excel 2000 mit dem Währungsformat gekämpft. Ich kann machen was ich will, immer wenn ich Zahlen in SFr eingeben will bekomme ich einen Wert von beispielsweise SFr 30.0.00 (statt SFr 30.00). Das Problem besteht auch bei anderen Währungen, z.B. DM. Selbst in der Vorschau bei der Formatierung, wird die Zahl bereits in dieser Form angezeigt.
Vermutlich ist in den Ländereinstellungen ein falscher Eintrag vorhanden.
Im Register "Zahlen" unter der Zeile "Zifferngruppierung" ist wahrscheinlich ein "." anstatt eines "'" eingetragen. Da beim normalen Zahlenformat diese Zifferngruppierung nicht automatisch verwendet wird, wird das Problem erst ersichtlich, wenn Sie ein Währungsformat verwenden.
Die Ländereinstellungen finden Sie unter START/EINSTELLUNGEN/SYSTEMSTEUERUNG. Dort wechseln Sie zum Register "Zahlen" und ersetzen das Zeichen "." durch "'". Nun müssen Sie Ihren Zahlen das Währungsformat nochmals zuweisen, da immer noch das "alte" falsche Format angezeigt wird, weil es nun in die Kategorie "benutzerdefinierte" Formate übertragen wurde.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.