Tipps & Tricks 11.08.2010, 09:05 Uhr

Zu synchronisierende Objekte

Problem: Wenn ich meinen Windows-XP-PC herunterfahren möchte, verschwinden zwar erst sämtliche Verknüpfungen. Dann erscheint aber ein Fenster mit dem Text: «Zu synchronisierende Objekte». Hier muss ich auf «Schliessen» klicken, erst dann verschwindet das Fenster und der PC fährt herunter. Wie lasse ich diese Meldung verschwinden?
Lösung: Kontrollieren Sie einmal Folgendes: Klicken Sie unten links auf Start/(Alle) Programme/Zubehör und öffnen Sie dort Synchronisieren.
Es öffnet sich das Fenster «Zu synchronisierende Objekte». Ist hier im unteren Teil irgendetwas aufgeführt? Wenn ja, lässt sich über den Setup-Button das Aufgeführte bearbeiten bzw. löschen. Wählen Sie dabei den Reiter Geplante Tasks. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.