Stimmerkennung 07.10.2020, 10:10 Uhr

Google Assistant: Voice Match erneut aufnehmen – so gehts

Wenn Sie die Stimmerkennung nochmal neu trainieren, kann die Spracherkennung nun verbessert werden.
(Quelle: Screenshot/PCtipp.ch )
Allenfalls werden Sie von Ihrem Android-Gerät darauf hingewiesen, dass ein Voice-Match-Update für Ihren Google Assistant verfügbar ist. Falls nicht, zeigt PCtipp, wie Sie die verbesserte Spracherkennung nutzen können.
  1. Öffnen Sie die Google-Home-App.
  2. Tippen Sie auf eines Ihrer smarten Geräte, beispielsweise den Nest Audio (hier gehts zu unserem Hands-on).
  3. Nun wählen Sie das Zahnrad-Symbol.
  4. Scrollen Sie nach unten bis zu Mehr.
  5. Tippen Sie auf Erkennung und Personalisierung.
  6. Nun tippen Sie auf Voice Match (Assistant beibringen, deine Stimme zu erkennen).
  7. Wählen Sie Assistant noch einmal für die Stimmerkennung trainieren.
  8. Bestätigen Sie im Pop-up-Fenster mit Neu trainieren.
  9. Folgen Sie den Instruktionen und sprechen Sie die angezeigten Sätze in Ihr Smartphone-Mikrofon.
  10. Klicken Sie auf Weiter.
Voice Match erneut für die Stimmerkennung trainieren
Quelle: Screenshots/PCtipp.ch


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.