Musikstreaming 25.05.2022, 09:00 Uhr

Sonos-Playlisten erstellen und Songs zur Liste hinzufügen

So erstellen Sie über die Sonos-App fürs Smartphone oder in der Desktop-Version Playlisten und ergänzen diese später.
So gehts in der mobilen Sonos-App für Android
(Quelle: Screenshots/PCtipp.ch)
Mit der Sonos-App bzw. Ihrem Sonos-System können Sie nicht nur Ihre Spotify-Musik oder Sonos Radio hören. Alternativ können Sie eigene Playlisten für Sonos-Geräte erstellen. Die kostenlosen Sonos-Apps (Sonos S2) zum Herunterladen finden Sie über diesen Link.

Mobile App (Android, iOS)

  1. Suchen Sie nach einer Künstlerin oder einem Künstler.
  2. Nachdem Sie ein Album oder einen Song auf ein Gerät ausgewählt haben, tippen Sie oben auf das Drei- Punkte-Symbol.
  3. Hier wählen Sie nun Zu Sonos-Playliste hinzufügen.
  4. Wählen Sie entweder eine bestehende Liste aus oder erstellen Sie via Drei-Punkte-Symbol eine neue.
Hinweis: Die Screenshots dazu finden Sie ganz oben. Hierfür wurde ein Android-11-Smartphone und die mobile Sonos-Version 14.8 (S2) verwendet.

Windows (Desktop-App)

  1. Im Suchfeld oben können Sie nach einem Musiker oder einer Musikerin suchen. Wenn Sie mehrere Dienste, beispielsweise Sonos Radio oder TuneIn, hinzugefügt haben, können Sie dies hier via Drop-Down-Pfeil auswählen.
  2. Klicken Sie in der rechten Spalte doppelt auf den Interpreten und wählen ein Album oder einen Song aus.
  3. Spielen Sie einen der Songs ab. Nun erscheint das Album in der mittleren Spalte, unterhalb von LISTE.
    Sonos Desktop App
    Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
  4. In der ganz linken Spalte sind Ihre dem Sonos-System hinzugefügten smarten Lautsprecher zu sehen. Wählen Sie das gewünschte Gerät oder eine Gruppe aus.
  5. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche «Liste speichern». 
  6. Sie können nun der Liste entweder einen neuen Namen geben oder unterhalb eine bereits zuvor erstellte Sonos-Playliste auswählen.
  7. Anschliessend klicken Sie auf Fertig.
  8. Wenn Sie dies nun für ein anderes Album wiederholen würden, würde die Liste überschrieben. Wenn Sie weitere Interpreten hinzufügen möchten, klicken sie rechts des Songtitels auf den Drop-down-Pfeil und wählen Info & Optionen.
  9. Hier finden Sie nun Titel zu Sonos-Playliste hinzufügen.
  10. Wählen Sie die zuvor erstellte Sonos-Liste aus. Der Song wird automatisch hinzugefügt.
Song zu bestehender Liste hinzufügen
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
Hinweis: Dies wurde unter Windows 11 und der Sonos-Desktop-App 14.8 (S2) durchgeführt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.