Tipps & Tricks 11.03.2001, 21:45 Uhr

E-Mail-Adresse in Outlook ändern

Nach dem Einrichten von Microsoft Outlook hat sich meine E-Mail-Adresse geändert. Wenn ich jemanden eine Mail schicke, erscheint automatisch meine alte Adresse. Wie bzw. wo kann ich in Outlook meine E-Mail-Adresse ändern bzw. das System dazu bringen, sich bei der Einwahl mit der aktuellen Adresse anzumelden?
Gehen Sie im Outlook ins Menü "Extras" und wählen Sie "Konten". Nun sehen Sie das Konto, über das Sie immer Ihre Mails verschicken. Es sollte den Namen des POP-Servers tragen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Eigenschaften". Im jetzt geöffneten Fenster können Sie nun die verschiedensten Einstellungen für Ihr E-Mail-Konto vornehmen, Sie können Ihre E-Mail-Adresse ändern, andere Server eintragen usw. In Ihrem Fall müssen Sie in der Registerkarte "Allgemein" Ihre E-Mail-Adresse ändern (die neue eintragen), und in der Registerkarte "Server" tragen Sie bei "Benutzername und Kennwort" Ihre aktuellen Daten ein. Dann bestätigen Sie Ihre Eingaben mit "OK".


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.