System-Pop-ups bändigen 02.09.2021, 08:00 Uhr

Benachrichtigungs-Einstellung beim Anschliessen eines USB-Geräts ändern

Beim Einstecken eines USB-Geräts fragt Windows, was es damit tun soll. Falls Sie die falsche Aktion gewählt haben oder bei der Benachrichtigung keinen Sound hören wollen, lässt sich das mit den folgenden Tipps nachträglich ändern.
Nach dem Klick auf kleine Benachrichtigungs-Pop-up nach dem Einstöpseln eines Geräts erscheint eine Auswahl wie diese. Was aber, wenn Sie nun die falsche Einstellung wählen?
(Quelle: PCtipp.ch)
Beim Einstöpseln eines USB-Gerätes – sei es ein USB-Stick oder ein Smartphone – erscheint in Windows 10 ein Pop-up, das nach dem Anklicken fragt, was es jeweils mit dem erwähnten Gerät tun soll. Sie könnten Fotos oder Videos auf die Festplatte oder zu OneDrive importieren, Musik und Videos mit dem Media Player synchronisieren, den Geräte-Speicher jeweils per Datei-Explorer anzeigen oder Keine Aktion durchführen.
Aber was, wenn Sie sich falsch entschieden haben? Vielleicht haben Sie beim Einstöpseln des Smartphones zur Option Gerät zum Anzeigen der Dateien öffnen gegriffen. Jetzt nervt Sie aber die Tatsache, dass sich jedes Mal ein Explorer-Fenster vor Ihre Nase pflanzt, auch wenn Sie das Smartphone vielleicht nur zum Laden des Akkus einstecken.
Lösung: Gehen Sie zu Start/Einstellungen/Geräte und klicken Sie in der linken Spalte auf Automatische Wiedergabe. Hier finden Sie die Einstellungen zu zwei bis drei verschiedenen Gerätekategorien. Die eine betrifft Wechseldatenträger im Stil von USB-Laufwerken, oft auch Fotokameras, die zweite dreht sich um Speicherkarten, wie Sie diese z.B. in SD-Karten-Slots in Ihrem Cardreader verwenden können und die dritte taucht auf, wenn Sie einmal Ihr Smartphone eingestöpselt und für dieses eine Option festgelegt haben.
Für die verschiedenen Kategorien können Sie unterschiedliche Einstellungen festlegen
Quelle: PCtipp.ch
Wenn dieser Dialog erscheint, können Sie auch einfach gar nichts tun
Quelle: PCtipp.ch
Klappen Sie das Menü bei der betroffenen Kategorie auf und wählen Sie eine andere Einstellung. Die Option Keine Aktion durchführen unterdrückt die Info des Systems, sodass kein Pop-up erscheint. Die Option Jedes Mal nachfragen ist übrigens weniger nervig, als es sich anhört. Es taucht beim Einstecken des Geräts unten rechts ein dezentes schwarzes Rechteck auf, das übers Anschliessen des Geräts informiert. Wenn Sie nichts tun, verschwindet es von selbst schon nach wenigen Sekunden wieder.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.