Workaround 22.10.2021, 08:00 Uhr

Windows 11: Shift+Klick auf ein Taskleisten-Icon öffnet kein neues Fenster mehr

Unter Windows 10 konnten Sie mit Shift+Klick aufs Taskleisten-Symbol einer bereits gestarteten Anwendung von dieser ein neues Fenster oder eine neue Instanz öffnen. Unter Windows 11 brauchts hierfür einen Kniff. Noch!
Noch unter Windows 10 liess sich per Shift+Klick auf ein Taskleisten-Symbol ein weiteres Fenster oder eine weitere Instanz einer bereits gestarteten Anwendung öffnen
(Quelle: PCtipp.ch)
Viele User kannten und nutzten den Trick unter Windows 10: War eine Anwendung bereits geöffnet und wollte man von dieser ein neues Fenster oder eine neue Instanz öffnen, hielt man einfach die Shift-Taste (Umschalt-Taste) gedrückt, während man aufs Programm-Symbol jener Anwendung in der Taskleiste klicke. Schon stand das neue Fenster oder die neue Instanz bereit. Das funktionierte in den meisten Programmen, so zum Beispiel auch für den Windows-Explorer oder fürs kleine Zeichenprogramm Paint. Gerade bei letzterem gab es keine einfachere Möglichkeit, um mehr als ein Paint-Fenster gleichzeitig zu öffnen.
Seit dem Upgrade auf Windows 11 vermissen zahlreiche Benutzerinnen und Benutzer diesen praktischen kleinen Kniff – und haben dies unter anderem über die Microsoft Feedback-Hub-App gemeldet.
Lösung: Wie Microsoft hier schreibt, ist der erwähnte Kniff im Entwickler-Build 22454 bereits wieder zurückgekehrt und dürfte in einem der nächsten offiziellen Builds (also über eins der kommenden Updates) auch wieder bei der breiten Nutzerschaft einziehen.
Bis es soweit ist, greifen Sie zu diesem Workaround. Als Kurzfassung: Rechtsklick aufs Icon, Shift gedrückt halten und im Kontextmenü auf die Anwendungsbezeichnung klicken.
Rechtsklick aufs Anwendungssymbol, Shift gedrückt halten und im Kontextmenü den Anwendungsnamen anklicken
Quelle: PCtipp.ch
Etwas genauer: Klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das Icon der Anwendung, von der Sie eine weitere Instanz bzw. ein weiteres Fenster öffnen wollen. Es erscheint ein Kontextmenü. Einer der Einträge nebst früher geöffneten Dateien sowie Befehlen (Von Taskleiste lösen oder Alle Fenster schliessen) erscheint im Kontextmenü auch der «nackte» Name der Anwendung, hier zum Beispiel Paint. Drücken und halten Sie die Shift-Taste (Umschalt-Taste), während Sie wieder mit der normalen Maustaste auf diese Anwendungsbezeichnung klicken. Nun öffnet sich das neue Fenster.


Kommentare

Avatar
Billmar
22.10.2021
Hallo Gaby Scheint bereits gefixt zu sein :-) Gruss Mario

Avatar
Gaby Salvisberg
22.10.2021
Hier gestern noch nicht; Build 22000.258. Aber es steht heute das Update KB5006746 an. Und dort soll es drin sein, meint Microsoft. Updates an issue that prevents you from opening multiple instances of an app using Shift and clicking on the app’s icon in the taskbar Schneller als man denkt :-D