Tipps & Tricks 23.03.2018, 09:21 Uhr

Admin-Account umbenennen

Sicherheit geht vor: So können Sie Ihr Admin-Benutzerkonto umbenennen.
Es liegt nahe: Wenn sich jemand Zugang zu einem Computer verschafft, geht er als Erstes auf das Benutzerkonto des Administrators los. Deshalb ist es sinnvoll, das Konto umzubenennen, damit es nicht gleich auf den ersten Blick erkannt wird. Das funktioniert so:
 
  1. Geben Sie den Begriff cmd in das Windows-Suchfeld ein.
  2. Geben Sie dann – mit Adminrechten – folgende Parameter in die Kommandozeile ein: wmic useraccount where name="Administrator" call rename="Neuer Name"
  3. Zum Schluss den Computer neu starten.
Dieser Tipp funktioniert mit Windows 7 und 8.1. Bezeichnungen und Vorgehensweisen können bei anderen Windows-Versionen ändern.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.