Tipps & Tricks 28.10.2003, 16:15 Uhr

Spiel findet CD-Laufwerk nicht

Beim Starten des Spiels NHL 2004 bekomme ich die Fehlermeldung: CD kann nicht gefunden werden. Die Installation verläuft problemlos. Auf meinem Zweitrechner läuft das Spiel. Ich habe die Treiber aktualisiert und probehalber auch das Slave-Laufwerk abgehängt. Es erschien immer genau die gleiche Meldung! Ich hatte mal von CloneCD virtuelle Laufwerke. Könnte das eine Rolle spielen?
Wenn Sie unter Windows einmal virtuelle Laufwerke installierten - was mit CloneCD möglich ist -, so ändern sich auch die Laufwerks-Buchstaben unter Windows. Es könnte nun sein, dass Sie ein Spiel installierten, nachdem bereits virtuelle Laufwerke unter Windows existierten. Die meisten Spiele merken sich, von welchem Laufwerk aus sie installiert wurden und speichern den zugehörigen Lauferks-Buchstaben in einer Konfigurations-Datei ab - wie die heisst, ist von Spiel zu Spiel verschieden.
Angenommen, Ihr CD-Laufwerk hatte beim Installieren des Games den Laufwerksbuchstaben F:, das virtuelle Laufwerk den Buchstaben E:, so steht im Game-Konfigurations-File, dass beim Game-Start in Laufwerk F: nach der Spiele-CD gesucht werden soll. Haben Sie in der Zwischenzeit CloneCD deinstalliert und mit diesem Programm auch das virtuelle Laufwerk, so wird das CD-Laufwerk jetzt wieder unter dem Buchstaben E: angesprochen. Da das Spiel aber in seinem Konfigurations-File stehen hat, dass nach dem Laufwerk F: gesucht werden soll, meint es beim Start, die CD sei nicht eingelegt worden. In solchen Fällen müssen Sie entweder ausfindig machen, wo in welcher Datei die Konfigurations-Paramter abgelegt sind und diese von Hand mit einem Editor ändern oder Sie müssen das Spiel nochmals installieren und dafür sorgen, dass wirklich alle Daten des Games gelöscht werden. Unter Windows NT/2000/XP gibt es auch die Möglichkeit, Laufwerken permanent einen neuen Laufwerks-Buchstaben zuzuweisen - in unserem Beispiel könnten Sie dann einfach das CD-Laufwerk E: wieder zum CD-Laufwerk F: machen. Unter "Start/Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung" können Sie mit einem Rechtsklick auf das Laufwerk mit der Option "Laufwerksbuchstaben und -Pfade ändern" dem CD-Laufwerk einen neuen Buchstaben zuweisen:


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.