Windows 22.12.2021, 15:30 Uhr

Windows 11: So aktivieren Sie die Spracherkennung

Die Spracherkennung hilft, Windows und seinen Programmen Texte mündlich zu diktieren. Unter Windows 11 hat dieses Feature nochmals einen grossen Sprung gemacht. So aktivieren Sie es.
(Quelle: PCtipp.ch)
Eine Spracherkennung mit Diktierfunktion ist inzwischen das A und O eines jeden Betriebssystems. So auch bereits unter Windows 10. Bei Windows 11 hat Microsoft nochmal Gas gegeben und das Sprachverständnis im eigenen OS verbessert. Wir zeigen Ihnen, wie die Spracherkennung aktiviert wird (auch wenn Schweizerdeutsch dem OS nach wie vor Schwierigkeiten bereitet).

  1. Drücken Sie die Tastenkombination Windowstaste+H
  2. Drücken Sie dann auf das kleine Zahnrad-Icon
  3. Schalten Sie jetzt den Schalter bei Automatische Interpunktion auf Blau
  4. Jetzt können Sie ein Textprogramm starten (Word, Outlook o.ä.) und auf das Mikrofon-Icon drücken, dann kann es losgehen



Kommentare

Avatar
clicme60
29.12.2021
Die Anleitung klingt sehr einfach, aber bei mir hat es nichts gebracht. Die Fehlermeldung kommt trotzdem immer, dass Deutsch (Schweiz) nicht unterstützt sei. Dabei habe ich bei den Einstellungen für die Spracheingabe sogar extra geprüft, dass dort Deutsch (Deutsch) steht. Gibt es noch einen erweiterten Trick?