Tipps & Tricks 16.07.2013, 06:00 Uhr

Windows 8: PDF-Dateien nicht löschbar

Problem: Seit einiger Zeit kann ich unter Windows 8 keine PDFs löschen. Manchmal geht das Löschen trotzdem, etwa wenn die zu löschende Datei auf dem Desktop liegt. Kann sich jemand einen Reim daraus machen?
Lösung: Wenn das Löschen nicht klappt, ist meistens ein Schreibschutz aktiv. Der kommt auch zum Tragen, wenn die zu löschende Datei in Benutzung ist. 
Falls Sie sicher sind, dass Sie die Datei nicht nebenher geöffnet haben, ist möglicherweise der Windows Explorer schuld. Das wäre auch eine Erklärung dafür, dass Sie PDFs auf dem Desktop löschen können: Dort wird keine Vorschau angezeigt.
Gehen Sie im Windows Explorer zu Ansicht. Im linken Teil des Menübandes finden Sie die Bereiche. Schalten Sie darin das Vorschaufenster aus oder schalten auf den Detailbereich um.
Vorschaubereich ausschalten
Danach sollten sich die Dateien löschen lassen. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.