Tipps & Tricks 29.11.1999, 12:00 Uhr

Mein Notebook verliert die Systemzeit

Wenn ich bei meinem Notebook den Akku entferne, verliere ich regelmässig die Systemzeit sowie das Datum, selbst wenn ich den Rechner beim Abschalten am Netzgerät lasse. Beim Neustart ohne eingelegten Akku ist das Systemdatum dann jeweils auf den 1. November 1980 zurückgestellt und eine willkürliche Zeitangabe erscheint. Was kann ich dagegen tun?
In jedem Computer, also auch in einem Notebook, versorgt eine Stützbatterie die Systemzeit und hält die Einstellungen im BIOS. Sie kommt zum Einsatz, wenn der Computer nicht am Netz oder am Akku hängt. Offenbar ist bei Ihrem Notebook diese Batterie leer. Am besten lassen Sie bei Ihrem Fachhändler eine neue einsetzen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.