Das sind die besten Virenscanner für Android

Nicht nur Banking-Apps, sondern auch zahllose ...

Welche Features bieten die Schutzlösungen an?

In der dritten Kategorie haben die Experten schliesslich noch überprüft, welche zusätzlichen Features die Lösungen mit an Bord haben. In diesen Bereich hat AV-Test sein Verfahren den Überprüfungen von Windows angeglichen. Vor zwölf Monaten räumten die Experten lediglich die Möglichkeit ein, einen Zusatzpunkt für eine erweiterte Funktionalität zu ergattern. Inzwischen wird auch hier im Sechs-Punkte-Schema vorgegangen. Je mehr Features und je nützlicher diese sind, desto besser die Bewertung.
Mögliche Funktionen sind zum Beispiel jene zur Lokalisierung, Sperrung oder auch Löschung der Daten im Verlustfall, aber auch ein Kinderschutz, Backup- und andere Features sind teilweise gegeben. Zwölf Lösungen erhielten hier die volle Bepunktung, fünf weitere bekamen immer noch respektable 5 der möglichen 6 Bewertungseinheiten. Unbefriedigend fiel hingegen fiel das Ergebnis für Endpoint Security von Eset sowie für Googles Play Protect aus. Beide Anwendungen bieten keinerlei Zusatzfunktionen und erhielten deshalb in dieser Kategorie 0 Punkte.

Überwiegend erfreuliche Ergebnisse

Das Gesamtergebnis der Testreihe kann sich durchaus sehen lassen. Fast die Hälfte der getesteten Programme bekamen von AV-Test die maximale Bewertung von 18 Punkten zugesprochen. Abgeschlagen auf dem fünften sowie dem sechsten und damit letzten Platz befinden sich Endpoint Security von Eset mit 12 der möglichen 18 Punkte und Play Protect von Google mit gerade einmal 6 Bewertungseinheiten.
Gerade auf den vorderen Rängen ist die Leistungsdichte sehr hoch, weshalb sich teilweise mehrere Lösungen dieselbe Platzierung teilen.


Kommentare

Avatar
trs
03.11.2019
Google sooo schlecht ??? wenn man Aepfel und Birnen vergleicht, so ist das Resultat halbwegs erklärbar .... aber das Resultat und die Schlussfolgerungen nur irrelevant .... alle aufgezählten Features neben der eigentlichen Aufgabe Viren zu detektieren sind bei Android/Google mit anderen Apps abgedeckt. Somit 5.5 plus 6.0 ergibt mindesten eine 12 ! Da wird doch der Benutzer einfach für dumm verkauft und abgezockt.