Firmenlink

ESET

 

RSS

von Marianne Keller 27.08.2004

RSS kann ausgeschrieben "Really Simple Syndication", "Rich Site Summary" oder auch "RDF Site Summary" heissen. Diese drei verschiedenen Bezeichnungen haben mit den verschiedenen Versionen zu tun.

RSS sind in einem speziellen Format bereitgestellte Internetinformationen. Mit Hilfe des RSS-Readers erfährt man, wann eine gewünschte Internetseite aktualisiert wird. Dies hilft Zeit zu sparen, denn anstatt täglich die 20 Lieblingsseiten im Browser aufzurufen, besucht man nur noch Seiten mit Neuigkeiten, welche wirklich gelesen werden wollen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.