News 23.01.2019, 10:40 Uhr

Nokia: HMD Global veröffentlicht Fahrplan für Android Pie

Der Hersteller der Nokia-Smartphones hat eine Update-Roadmap herausgegeben. Zwei Modelle sollen es noch diese Woche erhalten.
Juho Sarvikas von HMD Global, dem Hersteller der Nokia-Smartphones, hat auf Twitter die aktuelle Update-Roadmap veröffentlicht. In der getweeteten Grafik sieht man ziemlich genau, wann welches Update zu erwarten ist. Demnach sind die Updates für Nokia 8 und Nokia 8 Sirocco bereits am laufen. 
Revealing our Android Pie update roadmap! We were the fastest in deploying Android Oreo ???? 8.0 and 8.1 portfolio wide, with Android Pie ???? we are committed to be even faster. You can also take a peek into the kitchen here: https://t.co/NlWbss4q3P #nokiamobile #android #androidone pic.twitter.com/lrJADwJOxO
— Juho Sarvikas (@sarvikas) 23. Januar 2019
Sarvikas schreibt in einem weiteren Tweet, Nokia 5 und Nokia 3.1 Plus sollen das Update noch im Laufe dieser Woche erhalten. Kurz darauf soll das Nokia 6 folgen, sobald man die Dolby-Implementierung abgeschlossen habe. Für alle anderen Modelle: siehe angehängte Roadmap im Tweet.
HMD Global versorgt die Nokia-Besitzer regelmässig und rasch mit Updates. Wobei dies auch einfacher ist, denn beim Betriebssystem setzt der Hersteller auf Android One. Unten können Sie sich die Details aus der Nokia-Küche anschauen.
Aus der Nokia-Küche
Quelle: HMD Global


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.