Mac-Malware 24.02.2021, 11:16 Uhr

Silver Sparrow: Was hat es mit der neuen Mac-Malware auf sich?

Silver Sparrow heisst die neue Malware für macOS. Wie sie auf Systeme gelangt und ob Sie schon davon betroffen sein könnten, erfahren Sie hier.
(Quelle: Shutterstock )
Kürzlich haben Sicherheitsforscher von Malwarebytes und anderen Unternehmen einen neuen Schädling entdeckt: Silver Sparrow. Die Malware nistet sich auf Apple-Systemen ein – ein eher seltenes Phänomen, wenn man es mit der zahlreich vorhandenen Malware für Windows vergleicht. Bis Mitte Februar konnten die besagten Unternehmen bereits 29'000 infizierte Apple-Systeme ausmachen – vor allem Systeme in den USA, in Grossbritannien, Kanada, Frankreich und Deutschland seien dabei negativ hervorgetreten. Silver Sparrow nutze die Installer-JavaScript-Schnittstelle, um Shell-Scripts ausführen zu können und sich als LaunchAgent im OS zu platzieren.
In regelmässigen Abständen kontaktiere Silver Sparrow einen Server, um allfällige neue Inhalte aus dem Netz nachzuladen – was bisher aber noch nicht geschehen sei. Silver Sparrow wird als .pkg-Installationsdatei ausgeliefert und war mit einem gültigen Entwicklerzertifikat signiert, sodass bei der Installation auf Macs keine Warnungen angezeigt wurden. Apple hat das Zertifikat nun zurückgezogen, sodass Silver Sparrow auf diesem Wege nicht mehr installiert werden kann – mit einem anderen Zertifikat wäre das aber noch immer möglich.

Habe ich Silver Sparrow auf meinem Mac?

Es gibt gewisse Indikatoren, die nahe legen, dass Silver Sparrow seinen Weg auf ein System schon gefunden hat, wie Malwarebytes berichtet.
  1. Öffnen Sie den Finder.
  2. Drücken Sie die Kombination Cmd+Shift+G und geben Sie den Pfad /tmp ein.
  3. Wenn Sie im nun geöffneten Ordner eine der folgenden Dateien finden, liegt die Vermutung nahe, dass Sie Silver Sparrow auf Ihrem System haben könnten: /tmp/agent.sh, /tmp/version.plist,  oder /tmp/version.json
  4. Wiederholen Sie Schritt 2 mit dem Pfad ~/Library und suchen Sie nach den Eintrag ._insu
  5. Die kostenlose Software von Malwarebytes erkennt und entfernt die Software OSX.SilverSparrow und ist hier verfügbar.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.