News 13.09.2010, 06:00 Uhr

HP Photosmarts - Fotodruck per Smartphone

HP hat sich eine Lösung ausgedacht, mit der man von mobilen Geräten wie Smartphones oder iPads Dokumente direkt ausdrucken kann.
Die neuen HP Photosmarts empfangen Druckaufträge von jedem Gerät, das E-Mails versenden kann. Das gewünschte Bild wird per E-Mail an die persönliche Adresse des HP Photosmart e-All-in-One geschickt und dort ausgedruckt. Einzige Voraussetzung: Der Sender muss auf einer vorher angelegten Liste autorisierter Personen stehen.
Der HP Photosmart Plus e-All-in-One und der HP Photosmart Premium with Fax e-All-in-One verfügen beide über eine 125-Blatt-Papierzuführung für grössere Druckaufträge sowie über ein spezielles Fotofach. Beide Geräte haben eine vorinstallierte Foto-Software für einfaches Erstellen individueller Grusskarten, Fotobücher oder Kalender und drucken mit Einzelpatronen: der HP Photosmart Plus mit vier Einzeltinten, der HP Photosmart Premium with Fax mit fünf. Es muss nur die jeweils verbrauchte Farbe ersetzt werden.
Darüber hinaus gibt es die Tintenpatronen für Vieldrucker auch in der XL-Version mit einer grösseren Tintenmenge und einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis als Standardpatronen. Der teurere HP Photosmart Premium with Fax e-All-in-One bietet einen automatischen beidseitigen Druck, ein integriertes Fax-Modul und einen grösseren Touchscreen. Die Drucker bieten als Zugabe Apps wie Shrek-Malvorlagen, Spiele von Dreamworks, Mappy-Routenplanung oder Web-Sudoku.

Autor(in) David Lee


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.