News 09.05.2006, 09:00 Uhr

RAW-Update für Photoshop Elements und Photoshop

Adobe hat eine neue Version seiner Camera-RAW-Erweiterung für Photoshop (Elements) veröffentlicht. Sie bringt Unterstützung für zusätzliche Kameramodelle.
Das Wort "raw" heisst im Englischen "roh". In der digitalen Fotografie steht der Begriff für ein Format, das die Fotodaten weitgehend unbearbeitet abspeichert und so eine bessere Farb- und Detailtreue als etwa JPEG bietet. Adobe bietet für seine drei Programme Photoshop Elements 3.0/4.0 und Photoshop CS2 ein spezielles Plug-In für den Import von RAW-Bildern an. Nun ist diese Erweiterung in der neuen Version 3.4 verfügbar [1]. Sie kann kostenlos heruntergeladen werden und vergrössert die Zahl der unterstützten Kameramodelle. Neu sind auch die Modelle Canon EOS 30D, Leaf Aptus 65, Leaf Aptus 75, Olympus Evolt 330, Olympus SP-320, Pentax *ist DL2 und Samsung GX-1S auf der mehr als hundert Kameras fassenden Supportliste zu finden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.