News 28.10.2004, 13:00 Uhr

Google schnappt sich Kartenfirma

Der Suchmaschinenbetreiber hat die Firma Keyhole Corp. übernommen. Sie ist auf digitale 3D-Landkarten spezialisiert.
Über den Preis für die Übernahme wollte sich Google nicht äussern. Genauso wenig möchte die Suchfirma verraten, was sie mit der Technologie von Keyhole Corp. [1] vorhat. Keyhole Corp. verfügt über eine riesige Datenbank von digitalen 3D-Bildern, die von Satelliten und Flugzeugaufnahmen stammen. Über eine Adresssuche ist es möglich, eine spezifische Region anzuzeigen und zu vergrössern. Ausserdem lassen sich animierte Rundflüge durch die 3D-Karten machen. Die Datenbank von Keyhole Corp. ist kommerziell verfügbar.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.