News 15.10.2001, 11:45 Uhr

Von QuarkXPress zu XML mit Atomik 2.0

Mit einer Gratis-Demo lanciert der Softwarehersteller Easypress Technology sein neues Produkt Atomik 2.0.
Wer seine Dokumente mit der Layoutsoftware QuarkXPress erstellt und den Inhalt für verschiedenen Plattformen zugänglich machen möchte, ist mit Atomik 2.0 gut bedient: Die Software konvertiert Quark-Dokumente in XML-Dateien. XML ist ein Standard, der Inhalte plattformunabhängig zur Verfügung stellt.
Der Vorteil von Atomik 2.0 ist laut Hersteller Easypress Technology, dass die Vorgänge fast vollautomatisch ablaufen. Wer die Konvertierungssoftware testen möchte, findet ein Demo direkt beim Hersteller [1]. Es steht nur für Macintosh-User zur Verfügung.


Autor(in) Beat Rüdt


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.