Apps 03.09.2020, 11:30 Uhr

Gmail: Empfänger lassen sich via Mailtext hinzufügen

Google hat seine mobile Gmail-Version um eine nützliches Helferlein erweitert.
In der Webversion bereits seit längerem verfügbar; nun kommt die Funktion auch für Android- und iOS-Geräte
(Quelle: Screenshot/PCtipp )
Unter Android und wohl auch iOS ist es nun möglich, den Empfänger einer Nachricht direkt im Mailtext zu erwähnen und ihn dann über Tippen hinzuzufügen, berichtet «GoogleWatchBlog».
Mittels «@»- oder «+»-Zeichen kann man Kontakte im Mailtext erwähnen und durch Antippen der An-Zeile hinzufügen
Quelle: gsuiteupdates.googleblog.com
Wie man das beispielsweise von Microsoft Teams kennnt, kann man Kontakte mit «@»-Zeichen quasi erwähnen. Das heisst: Gmail-Benutzer tippen nun ein «@»-Zeichen und beginnen, den Namen eines Kontaktes zu schreiben. Gmail wird Ihnen mehrere Kontaktvorschläge anzeigen. Indem Sie einen Kontaktvorschlag auswählen, fügen Sie ihn zur An-Zeile hinzu. Alternativ können Sie «+» verwenden. Diese Funktion gibt es in der Webversion bereits eine Weile, nun kommt Sie für Android- und iOS-Geräte.
Bei der Redaktorin funktionierte es weder mit dem Android-Gerät noch mit dem Redaktions-iPhone. Das Feature wird seit 1. September 2020 für Android ausgerollt und sollte in den nächsten Tagen für alle G-Suite-Kunden verfügbar sein.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.