News 15.03.2012, 16:17 Uhr

Diablo 3 kommt am 15. Mai

Nach endloser Wartezeit hat Blizzard den finalen Termin für Diablo 3 bekannt gegeben. Ab sofort kann man das Action-Rollenspiel auch über Blizzards Webshop vorbestellen.
Diablo 3 wird am 15. Mai für PC und Mac veröffentlicht werden. Das hat Blizzard Entertainment offiziell per Pressemitteilung bekannt gegeben. Zum Verkaufsstart gibt es Diablo 3 als Standard- und als Collector’s- Edition. Neben der regulären Box-Version kann man das Action-Rollenspiel zudem auch als digitale Download-Fassung über den Webshop kaufen (und schon jetzt vorbestellen). Bis zum 1. Mai gilt zudem noch das Angebot, ein Jahresabo von World of Warcraft abzuschliessen und Diablo 3 kostenlos dazu zu bekommen.
Während Diablo 3 in Europa, den USA, Kanada, Südkorea, Südostasien, Australien, Neuseeland und den Regionen Taiwan, Hong Kong sowie Macao am 15. Mai digital und als Ladenversion verfügbar sein wird, müssen Spieler in anderen Regionen teilweise noch bis zum 7. Juni warten.
Die Ankündigung des Veröffentlichungsdatums war eine schwere Geburt. In den vergangenen Wochen meldeten sich immer wieder Blizzard-Mitarbeiter mit vagen Andeutungen zu Wort und kündigten gar die Wahrscheinlichkeit einer Ankündigung an. Mit der offiziellen Bestätigung endet jetzt für Fans die lange Wartezeit seit der ersten öffentlichen Diablo-3-Präsentation auf der World Wide Invitational in Paris im Juni 2008.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.