News 07.03.2007, 09:00 Uhr

Mozilla-Erweiterungen: Website mit Problemen

Am 15. März wird die neue Website für die Mozilla-Erweiterungen endlich live geschaltet – mit mehr als einem Monat Verspätung.
Eigentlich hätte die neue Website für Firefox-, Thunderbird-, und sonstige Mozilla-Erweiterungen schon Mitte Februar aufgeschaltet werden sollen (der PCtipp berichtete [1]). Einige technische Probleme führten aber zu einer unerwartet langen Verzögerung. Die Betreiber fassen als neuen Termin den 15. März ins Auge. Bis dann ist der neue, deutschsprachige Auftritt bereits als Test unter einer separaten Adresse [2] zu sehen.

Autor(in) David Lee


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.