News 02.08.2012, 10:50 Uhr

4+: neuer Schweizer Privatsender

Die Schweizer 3 Plus Group lanciert nach 3+ einen zweiten Privatsender. Vorläufig wird dieser exklusiv bei Cablecom zu sehen sein.
Die 3 Plus Group AG, das Unternehmen hinter dem grössten privaten Schweizer TV-Sender 3+, lanciert einen neuen Kanal. 4+ wird ab Herbst vorerst exklusiv von Upc Cablecom gesendet, und zwar sowohl im analogen als auch im digitalen Angebot.
Inhaltlich soll der neue Sender 4+ in erster Linie auf Spielfilme ausgerichtet sein. Dies im Gegensatz zu 3+, der vor allem mit Crime-Serien und Eigenproduktionen wie «Bauer, ledig, sucht…», aufwartet. Dominik Kaiser, CEO der 3 Plus Group, ist überzeugt, «dass auch 4+ die Fernsehzuschauer begeistern wird».


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.