News 13.11.2007, 11:59 Uhr

Erstes Video von Android

Ein Demo-Video von Google zeigt das kommende Handy-Betriebssystem bereits in Aktion.
Letzte Woche kündigte Google sein auf Linux basierendes Handy-Betriebssystem Android an. Jetzt sind Entwicklerwerkzeuge verfügbar, mit denen Programmierer Anwendungen für Android erstellen können. Als Motivationsspritze dienen die 10 Millionen US-Dollar, die Google im Rahmen eines Entwickler-Wettbewerbs ausschüttet. Für Normalverbraucher interessant ist aber vor allem das Demo-Video, welches das System bereits live vorführt. Eine Art Dock zeigt verschiedene Basisapplikationen, wie E-Mail-Client, Kalender, Google Maps, ein Browser und eine Kontaktverwaltung.

Autor(in) David Lee


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.