News 26.10.1998, 23:00 Uhr

IE 4: Loch geflickt

Microsoft hat einen Patch gegen das jüngste Sicherheitsproblem im Internet Explorer 4 veröffentlicht
Der letzte Woche entdeckte Bug erlaubt böswilligen Hackern die Sicherheitseinstellungen im Browser zu manipulieren. Microsoft empfiehlt, die Patch-Datei unbedingt herunterzuladen und zu installieren


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.