News 24.10.1999, 22:00 Uhr

Kasparovs Sieg umstritten

Garri Kasparov hat gegen «die Welt» gewonnen. Allerdings profitierte er vom lahmen Internet.
Schachweltmeister Garri Kasparov hat die seit Mitte Juni auf Microsofts Gaming Zone laufende Schachpartie gegen «die Welt» gewonnen. Nach einer Spielzeit von 124 Tagen lag er im 62. Zug derart im Vorteil, dass «die Welt» mit über 50 Prozent Zustimmung der Mitspieler aufgeben musste. Allerdings hatte es Diskussionen gegeben. Nicht alle Empfehlungen der Experten, über welche die Mitspieler abstimmen mussten, kamen rechtzeitig an. Microsoft wurde beschuldigt, die Partie manipuliert zu haben. Die Firma wies den Vorwurf von sich und verwies auf die Langsamkeit des Internets.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.