News 09.04.2002, 12:30 Uhr

Mehr ADSL-Rabatt für kleine Provider

Eine Krisensitzung zwischen Swisscom und mehreren ADSL-Providern hat greifbare Resultate ergeben.
Wie die Netzwoche berichtet, will Swisscom vor allem die kleineren ADSL-Provider mit grosszügigeren Rabatten bedienen. Statt von null bis zwanzig reicht die Staffelung ab dem 1. Mai von 13 bis 20 Prozent. Bis Ende Jahr wolle Swisscom zudem ein neues Preismodell entwickeln, schreibt die Zeitung. Ob die Preise für die Anwender auch entsprechend fallen, ist noch offen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.