News 14.03.2012, 13:24 Uhr

Samsung Galaxy S3: in Produktion?

Wieder einmal sorgen Gerüchte zu Samsungs kommendem Smartphone-Flaggschiff für Schlagzeilen. Jetzt soll angeblich bereits die Produktion angelaufen sein.
Für die jüngsten Gerüchte ist kein geringerer als Eldar Murtazin verantwortlich. Der bekannte russische Blogger ist gut vernetzt, seine Informationen sind aber nicht immer gleich zuverlässig. Diesmal behauptet er, Samsungs heiss erwartetes Android-Smartphone Galaxy S3 sei fertig und bereits in Produktion gegangen. Angesichts der Gerüchte, die wir in letzter Zeit gehört haben, durchaus ein realistisches Szenario. Wenn es so wäre, müssen wir zumindest sicher nicht mehr allzu lange auf eine offizielle Vorstellung des Smartphones warten.
Murtazin schreibt weiter, dass das Galaxy S3 in Sachen Vorbestellungen von Grosshändlern und Providern sämtliche bisherigen Galaxy-Smartphones übertrifft. Bei der Aufmerksamkeit, die der potenzielle Verkaufsschlager bereits im Vorfeld erhält, eine wenig überraschende Behauptung.
Offizielle Angaben zum Samsung Galaxy S3 sind nach wie vor Fehlanzeige. Spekuliert wird über ein sehr dünnes Gerät mit riesigem 4,8-Zoll-Dispaly und Vierkernprozessor. Ausserdem soll das Gehäuse angeblich teilweise aus Keramik bestehen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.