News 17.07.2002, 12:15 Uhr

Weniger Ertrag bei Apple

Die Computerfirma Apple hat nach neusten Meldungen mit schlechteren Verkaufszahlen und niedrigerem Gewinn zu kämpfen.
Auch Apple muss in den sauren Apfel beissen und wie Intel einen hohen Rückgang verzeichnen. Der Konzern verbuchte in seinem dritten Geschäftsquartal einen Umsatz von 1,43 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 32 Millionen US-Dollar. Im Vergleich zum dritten Quartal 2001 (61 Millionen US-Dollar Gewinn) eine Gewinneinbusse von fast 50 Prozent.

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.