News 16.08.2005, 11:30 Uhr

Xbox 360: Preis durchgesickert

Noch vor der offiziellen Ankündigung von Microsoft ist der Preis für die neue Xbox an die Öffentlichkeit gelangt.
Voraussichtlich im November wird Microsoft die neue Xbox 360 auf den Markt bringen. Spielfans rätseln schon lange, ob die Konsole teurer als ihr Vorgänger sein wird. Für die erste Xbox musste noch tief in die Tasche gelangt werden. Das Gerät kostete beim Europastart knapp 700 Franken. Günstiger soll der Nachfolger zu haben sein. Die offizielle Ankündigung von Microsoft fehlt zwar noch, der Schweizer Ableger des Konzerns verrät aber den Preis auf seiner Partner-Website [1]. Händler, die bis zum 30. September 2005 eine bestimmte Anzahl Lizenzen verkaufen, könnten tolle Prämien gewinnen, so Microsoft Schweiz - darunter etwa einen Montblanc-Kugelschreiber oder eine Xbox 360 im Wert von 600 Franken.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.